iconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsicons
16.
Juni 2017

Soziale Medien

"Soziale Medien: Gefahr oder Chance für Rechtsstaat und Demokratie?!!", Vortrags- und Diskussionsveranstaltung des Rechtsstandort Hamburg e.V. im Moot Court der Bucerius Law School, Hamburg, am 16. Juni 2017.
Referenten waren neben Olaf Scholz, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, und Prof. Dr. Wolfgang Schulz, Direktor des Hans-Bredow-Instituts, Prof. Dr. Steffen Burkhardt und Friedrich-Joachim Mehmel.  Veranstanstaltungsdokumentation: http://www.rechtsstandort-hamburg.de/soziale-medien/

 

Infos zur Veranstaltung

Adresse

Bucerius Law School
Jungiusstraße 6
20355 Hamburg

Der Rechtsstandort Hamburg e.V. lud ein zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit dem Titel "Soziale Medien: Gefahr oder Chance für Rechtsstaat und Demokratie?!!" im Moot Court der Bucerius Law School.
Referenten waren neben Olaf Scholz, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, und Prof. Dr. Wolfgang Schulz, Direktor des Hans-Bredow-Instituts, Prof. Dr. Steffen Burkhardt und Friedrich-Joachim Mehmel.

Eine Dokumentation der Veranstaltung in Schrift und Bild findet sich auf den Seiten des Rechtsstandort Hamburg e.V.

Programm

Begrüßung
Einleitende Vorträge
Soziale Medien und ihre Möglichkeiten – eine Bestandsaufnahme
Prof. Dr. Steffen Burkhardt, Professor für Medien- und Kulturtheorie, Medienforschung und Medienkompetenz, Prodekan Internationales & Kommunikation der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Verfassungsrechtliche Eckpunkte eines Umgangs mit sozialen Medien
Prof. Dr. Wolfgang Schulz, Direktor des Hans-Bredow-Instituts für Medienforschung, Lehrstuhl für Medienrecht und öffentliches Recht einschließlich ihrer theoretischen Grundlagen, Universität Hamburg, Vorsitzender des Committee of Experts on Internet Intermediaries (MSI-NET) des Europarats

Digitaler Populismus – Gefährdung der verfassungsrechtlichen Strukturen von Demokratie und Rechtsstatt?
Friedrich-Joachim Mehmel, Präsident des Hamburgischen Verfassungsgerichts und Oberverwaltungsgerichts. Vorsitzender des Rechtsstandort Hamburg e.V.

Handlungsoptionen von Staat, Gesellschaft und Politik
Olaf Scholz, Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

Diskussionsrunde
Unter der Leitung von Prof Dr. Thomas Mayen, Rechtsanwalt, Mitglied und vormaliger Vorsitzender der Ständigen Deputation des Deutschen Juristentages

Ansprechpartner

Prof. Dr. Wolfgang Schulz
Direktor (Vorsitz im Direktorium)

Prof. Dr. Wolfgang Schulz

Leibniz-Institut für Medienforschung │ Hans-Bredow-Institut (HBI)
Rothenbaumchaussee 36
20148 Hamburg

Tel. +49 (0)40 45 02 17 0
Fax +49 (0)40 45 02 17 77

w.schulz@hans-bredow-institut.de

VIELLEICHT INTERESSIEREN SIE AUCH FOLGENDE THEMEN?

Newsletter

Infos über aktuelle Projekte, Veranstaltungen und Publikationen des Instituts.

NEWSLETTER ABONNIEREN!