iconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsicons
5.
Februar 2019

Digitaler Familienalltag: Mediennutzung und frühe Kindheit

Dr. Claudia Lampert hält im Rahmen der Fachtagung der Fachstelle Suchtprävention im Land Berlin "Auf dem Spielplatz oder im WhatsApp-Chat. Digitaler Familienalltag: Mediennutzung und frühe Kindheit" am 5. Februar in Berlin folgenden Vortrag: "Kinder brauchen medienkompetente Vorbilder – Herausforderungen für den Medienumgang in der Familie"
 
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Um verbindliche Anmeldung per Post, E-Mail oder Fax bis zum 30.01.2019 wird gebeten.
 
Fachstelle für Suchtprävention im Land Berlin
Chausseestraße 128 /129, 10115 Berlin
E-Mail: info@berlin-suchtpraevention.de
Fax: 030 - 29 35 26 16

Infos zur Veranstaltung

Adresse

Fachstelle für Suchtprävention im Land Berlin
Chausseestraße 128 /129
10115 Berlin

Ansprechpartner

Dr. Claudia Lampert
Senior Researcher Mediensozialisation & Gesundheitskommunikation

Dr. Claudia Lampert

Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut (HBI)
Rothenbaumchaussee 36
20148 Hamburg

Tel. +49 (0)40 45 02 17 - 92
Fax +49 (0)40 45 02 17 - 77

c.lampert@leibniz-hbi.de

VIELLEICHT INTERESSIEREN SIE AUCH FOLGENDE THEMEN?

Newsletter

Infos über aktuelle Projekte, Veranstaltungen und Publikationen des Instituts.

NEWSLETTER ABONNIEREN!