iconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsicons
Verbesserungsvorschläge für die Strukturen zur Bekämpfung von Darstellungen von Kindesmissbrauch im Internet

Verbesserungsvorschläge für die Strukturen zur Bekämpfung von Darstellungen von Kindesmissbrauch im Internet

Ziel der Befragung war es, von den Experten ein von der Sorge vor medialer Berichterstattung befreites, ungefiltertes Feedback zum Status der gegenwärtigen Anstrengungen, zu der Arbeit der Beteiligten in diesem Feld und zu Verbesserungsvorschlägen direkt aus der täglichen Praxis einzuholen. Aus den Ergebnissen der Befragung lassen sich Optionen und mögliche Handlungsfelder ableiten, wie die Strukturen zur Bekämpfung von Darstellungen von Kindesmissbrauch im Internet optimiert werden können.

mehr anzeigen

Projektbeschreibung

Diese Kurzstudie im Auftrag des BMFSFJ bildet die operative Arbeitsgrundlage für die Fachkommission 1 des Zentrums für Kinderschutz im Internet I-KiZ; die Anregungen werden in der Kommission laufend weiterentwickelt. Grundlage der Studie war die Auswertung von 14 anonymen qualitativen Interviews von Personen, die unmittelbar mit der Bekämpfung von Darstellungen von Kindesmissbrauch im Internet befasst sind, etwa bei Ermittlungsbehörden, Providern, Meldestellen oder Opferschutzeinrichtungen.

 

Infos zum Projekt

Überblick

Laufzeit: 2011-2014

Kooperationspartner

Ansprechpartner

Prof. Dr. Per Christiansen, MSc (LSE)
Associated Researcher

Prof. Dr. Per Christiansen, MSc (LSE)

Hans-Bredow-Institut
Rothenbaumchaussee 36
20148 Hamburg

p.christiansen@hans-bredow-institut.de

VIELLEICHT INTERESSIEREN SIE AUCH FOLGENDE THEMEN?

Newsletter

Infos über aktuelle Projekte, Veranstaltungen und Publikationen des Instituts.

NEWSLETTER ABONNIEREN!