iconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsicons

Kompetenzbereich Mediengeschichte

Der Kompetenzbereich Mediengeschichte bündelt vielfältige grundlagenbezogene und anwendungsorientierte Forschungen, die zwei Leitziele verfolgen: Er beschäftigt sich zum einen mit aktuellen kommunikativen Prozessen, die durch Bezüge auf Geschichte und Vergangenheit charakterisiert sind, um Wissen über die Rolle der Medien für Erinnerungs- und Gedächtnisprozesse von Gemeinschaften und Gesellschaften zu erhalten. Er beschäftigt sich zum anderen mit historischen kommunikativen Prozessen, um Wissen über den Wandel von Medienumgebungen und deren potentielle Konsequenzen aus einer langfristigen Perspektive für die aktuelle Debatte zur Verfügung zu stellen. Beide Ziele werden im Kompetenzbereich Mediengeschichte verfolgt, indem transmediale und transnationale Verflechtungen und deren Rolle in kommunikativ hergestellten Vergemeinschaftungsprozessen fokussiert werden.

Projekte
mehr anzeigen

Newsletter

Infos über aktuelle Projekte, Veranstaltungen und Publikationen des Instituts.

NEWSLETTER ABONNIEREN!