iconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsicons
Juhi Kulshrestha als Gastwissenschaftlerin am Institut

Juhi Kulshrestha als Gastwissenschaftlerin am Institut

Juhi Kulshrestha, Doktorandin am Max Planck Institute for Software Systems (MPI-SWS) in Saarbrücken, ist Research Fellow am Nachwuchs-Kolleg "Algorithmed Public Spheres" von Januar bis März 2018. Ihr Forschungsinteresse richtet sich darauf, wie User Informationen über Online Social Networks nutzen, welche Informationsrepertoires sie sich zusammenstellen, wenn sie auf Social Media unterwegs sind. Juhi untersucht zudem, welche Rolle automatisierte Algorithmen in Suchmaschinen oder Empfehlungsdiensten bei dieser Zusammestellung spielen und ggf. die Informationsvielfalt beeinflussen. Juhi wird diese Forschungsfragen am Hans-Bredow-Institut weiterverfolgen.

Juhi Kulshrestha, M.Sc. Computer Science (University of Saarland), M.Sc. Informatics (Institute of Informatics and Communication, University of Delhi), B.Sc. (Honours) Physics (Sri Venkateswara College, University of Delhi), ist Teil der Social Computing Research group am Max Planck Institute for Software Systems (MPI-SWS). Dr. Krishna P. Gummadi ist ihr Betreuer.

mehr zu Juhi Kulshrestha

Newsletter

Infos über aktuelle Projekte, Veranstaltungen und Publikationen des Instituts.

NEWSLETTER ABONNIEREN!