iconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsiconsicons
BredowCast Sonderausgabe zur Leibniz-Eingliederung

BredowCast Sonderausgabe zur Leibniz-Eingliederung

Das Hans-Bredow-Institut ist seit dem 1. Januar 2019 Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Dies stellt die größte Veränderung in der Institutsgeschichte dar. In dieser Sonderausgabe des BredowCasts spricht Johanna Sebauer mit einem der beiden Direktoren, Prof. Dr. Wolfgang Schulz, darüber, was dieser Schritt für das Institut und seine Forschung bedeutet und welche Veränderungen nach Innen und nach Außen stattfinden.

Eine große Veränderung wurde bereits bekanntgegeben: das Institut trägt seit der Leibniz-Mitgliedschaft einen neuen Namen: Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut (HBI). Der BredowCast aber, soviel sei verraten, bleibt weiterhin BredowCast.

 

Links 

Kontakt​

Newsletter

Infos über aktuelle Projekte, Veranstaltungen und Publikationen des Instituts.

NEWSLETTER ABONNIEREN!