Aktuelles.

  • Keine Bildung ohne Medien!
    Die DGPuK-Fachgruppe Medienpädagogik hat zusammen mit anderen zentralen medienpädagogischen Einrichtungen -- namentlich der Kommission Medienpädagogik in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK), dem JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis und dem Hans-Bredow-Institut für Medienforschung -- ein Medienpädagogisches Manifest mit dem Titel "Keine Bildung ohne Medien!" veröffentlicht, das am 22.3.2009 im Rahmen der Tagung "Computer Spiele/ Spiele / Spielkulturen" in Magdeburg vorgestellt wurde. Das Manifest macht auf die Notwendigkeit einer dauerhaften und nachhaltigen Verankerung der Medienpädagogik in allen Bildungsbereichen aufmerksam.
    Medienpädagogisches Manifest (pdf)
    Formular für Interessierte, die das Manifest unterstützen möchten (pdf)
    Formular für Hochschulen, die das Manifest unterstützen möchten (pdf)


  • Treffen der Fachgruppe Medienpädagogik.
    Das nächste Treffen der Fachgruppe findet im Rahmen der DGPuK-Jahrestagung am 1. Mai von 12.30-13.00 Uhr statt.
    Website des Veranstalters

Sonstiges
  • Liste zur medienpädagogischen Basisliteratur (Stand: Oktober 2004) von Wolfgang Wunden als pdf-file

        • Last update: 17.9.2008
Impressum