Nachwuchsworkhop DPuK-FG Gesundheitskommunikation

Hamburg, 23.11.2016. Nachwuchsworkshop der DGPuK-Fachgruppe Gesundheitskommunikation im Hans-Bredow-Institut, Konferenzwebsite

Die Fachgruppe Gesundheitskommunikation der Deutschen Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft veranstaltete ihren Nachwuchsworkshop am 23. November 2016 am Hans-Bredow-Institut in Hamburg.

Angesprochen waren Doktorandinnen und Doktoranden, die ihre Dissertationsvorhaben im Forschungsfeld Gesundheitskommunikation einer Fachöffentlichkeit vorstellen und ihre theoretischen wie methodischen Zugänge mit Peers diskutieren wollten. Es waren explizit auch Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler angesprochen, die (noch) nicht DGPuK-Mitglied sind. Neben der inhaltlichen Diskussion hat der Workshop dem Aufbau eines Netzwerks unter den Promovierenden gedient. Die Teilnahme war nicht an eine fortgeschrittene Phase der Bearbeitung gebunden – Dissertationsarbeiten, die sich in der Konzeptionsphase befinden, waren ebenso willkommen wie solche, die kurz vor der Fertigstellung stehen.