Tipp: Krisenberichterstattung in sozialen Netzwerken

Ist Krisenberichterstattung eine Chance für unabhängigen Journalismus oder ungebremste Stimmungsmache? Diesem Thema widmete sich der "Digitale Salon" des Humboldt Instituts für Internet und Gesellschaft (HIIG) und der NETZ.REPORTER von DRadio Wissen am 29. Oktober 2014 ab 18:30 Uhr, Unter den Linden Ecke Bebelplatz, Berlin ... mehr
Auf Twitter und Youtube erreichen uns Augenzeugenberichte aus den Krisenregionen dieser Welt. Verschaffen uns diese ein objektives Bild über die dortige Situation oder öffnen sie Tür und Tor für gezielte Falschmeldungen?

Katja Weber von DRadio Wissen sprach unter anderem mit:
__ Thomas Wiegold, Journalist, Schwerpunkt internationale Verteidigungs- und Sicherheitspolitik
__ Christoph Sydow, Nahost-Journalist, Redakteur bei SPIEGEL ONLINE, Blogger (Alsharq)