Organe

Als rechtsfähige Stiftung hat das Institut drei Organe: das Kuratorium, das Direktorium und den Institutsrat.

Kuratorium

Das Kuratorium tritt mindestens zweimal im Jahr zu ordentlichen Sitzungen zusammen. Mitglieder des Kuratoriums sind:

  • Prof. Dr. Dieter Lenzen, Präsident der Universität Hamburg (Vorsitz)
  • Prof. Dr. Michel Clement, Universität Hamburg
  • Thomas Fuchs, ALM
  • Dr. Rolf Greve, Behörde für Wissenschaft und Forschung
  • Roland Sommerlatte, BKM
  • Prof. Dr. Irene Neverla, Universität Hamburg
  • Helge Kahnert, NDR-Rundfunkrat
  • Susanne Kayser, ZDF
  • Lutz Marmor, NDR
  • Eva-Maria Michel, WDR
  • Prof. Dr. Hans-Heinrich Trute, Universität Hamburg
  • Prof. Dr. Horst Wernicke, NDR-Rundfunkrat

Direktorium

Dem Direktorium gehören an: Prof. Dr. Uwe Hasebrink und Prof. Dr. Wolfgang Schulz (Vorsitz)

Prof. Dr. Wolfgang Hoffmann-Riem ist für seine langjährigen Verdienste um das Hans-Bredow-Institut zum Ehrenmitglied des Direktoriums ernannt worden. Mit dieser Funktion sind keine wechselseitigen Rechte und Pflichten verbunden, sie umfasst jedoch die gegenseitige Information und den fachlichen Austausch.