Marta Portalés Oliva

Gastwissenschaftlerin am Hans-Bredow-Institut Sept-Dez 2016

Von Mitte September bis Mitte Dezember ist Marta Portalés Oliva von der Universität Autónoma in Barcelona zu Gast am Institut.

Sie studierte 2009 bis 2013 Audiovisuelle Kommunikation an der Universität in Valencia und verbrachtet ein Jahr über das International Programme der York University in Toronto (Canada) sowie ein Jahr über das Erasmus-Programm an der Johannes Gutenberg Universität Mainz.

2014 machte sie ihren Master of Research on Communication and Journalism an der Autonomous Universität Barcelona (UAB). Im Anschluss erhielt sie ein Stipendium für eine Promotion im Bereich Journalismus und Communication an der gleichen Universität.

Sie promoviert zu Fragen der Medienkompetenz und wird am Hans-Bredow-Institut an mehren Projekten im Kompetenzbereich "Aufwachsen in digitalen Medienumgebungen und Jugendmedienschutz" mitarbeiten.

Marta Portalés.png

Kontakt

Marta Portalés Oliva

Hans-Bredow-Institut
Rothenbaumchaussee 36
20148 Hamburg

Tel. +49 (0)40 45 02 17 39
Fax +49 (0)40 45 02 17 77

E-Mail