Lehre

PD Dr. Wiebke Loosen: Lehrveranstaltungen

  • "Journalismus und (sein) Publikum", Seminar von W. Loosen im Rahmen des Masterstudiengangs Kommunikationswissenschaft am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster im SoSe 2015.

  • „Journalism and its Audience“, Projektseminar von W. Loosen im Rahmen einer Projektwerkstatt am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg, WiSe 2013/2014 (zusammen mit Monika Pater).

  • „Einführung in die empirische Kommunikationsforschung“, Vorlesung von W. Loosen im Rahmen eines Grundlagenmoduls am Institut für Medien und Kommunikation der Universität Hamburg, SoSe 2013.

  • „Journalism and its Audience“, Seminar von W. Loosen im Rahmen eines Vertiefungsmoduls am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg, WiSe 2012/2013 (zusammen mit Monika Pater).

  • "Journalism and its Audience", Seminar von W. Loosen und M. Pater im Erasmus-Mundus-Master-Programm "Journalism and Media within Globalisation" an der Universität Hamburg im WiSe 2011/2012.

  • „Befragung & Inhaltsanalyse II“, Seminar von W. Loosen im Rahmen eines Grundlagenmoduls am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg, SoSe 2010.

  • "Datenanalyse", Seminar von W. Loosen am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg, SoSe 2010

  • „Qualitätsjournalismus“, Seminar von W. Loosen im Rahmen einer Projektwerkstatt am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg, WiSe 2009/2010 (zusammen mit S. Weischenberg).

  • “Journalism, Media and Society”, Seminar von W. Loosen im Rahmen eines Vertiefungsmoduls am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg, WiSe 2009/2010 (zusammen mit Dr. Monika Pater).

  • „Empirische Journalismusforschung“, Seminar von W. Loosen im Rahmen eines Vertiefungsmoduls am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg, SoSe 2009 (zusammen mit S. Weischenberg).

  • „Methoden der Kommunikationsforschung“, Seminar und Übung von W. Loosen im Rahmen eines Grundlagenmoduls am Institut für Medien und Kommunikation der Universität Hamburg, SoSe 2009.

  • „Internet, Crossmedia & Web 2.0 – Die (neuen) Herausforderungen des Journalismus“, Seminar von W. Loosen im Rahmen einer Projektwerkstatt am Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft der Universität Hamburg, WiSe 2008/2009.

  • "Digitale Spuren und algorithmisch konstruierte Öffentlichkeiten", Seminar von W. Loosen im Rahmen des Masterstudiengangs Kommunikationswissenschaft am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster, SoSe 2015 (zusammen mit A. Scholl).

  • "Journalismusforschung", Vorlesung von W. Loosen im Rahmen des Bachelorstudiengangs Kommunikationswissenschaft am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster, SoSe 2015

  • "Das Leitfadeninterview", Methodenkurs von W. Loosen im Rahmen des Masterstudiengangs Kommunikationswissenschaft am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster, SoSe 2015.